Aktuelles
Pfarrgemeinderat aktuell
Jodokus-Gilde

Jodokus-Gilde hat Sorgen

Die Türen der St. Jodokus-Kirche  stehen den ganzen Tag offen - für ein stilles Gebet oder auch nur für ein paar Minuten der Besinnung. Möglich machen das die Frauen und Männer der Jodokus-Gilde, die in der Kirche Aufsicht führen und auch für Gespräche  zur Verfügung stehen. Die  Gilde hat aber Sorgen. Vor allem an Wochenenden können die Dienste nur noch schwer besetzt werden.  

Die Diensteinteilung berücksichtigt individuelle Wünsche, und man  kann schon ab einer Stunde „dabei“ sein. Gilde-Mitarbeiter berichten, dass der Dienst wegen der interessanten Begegnungen auch eine persönliche Bereicherung sei.

Und, so Pfarrer Norbert Nacke, „die Frauen und Männer tun Dienst in der schönsten Kirche Bielefelds!“

Interessenten wenden sich an das Pfarrbüro St. Jodokus oder an den Leiter der Jodokus-Gilde, Hans Otting, E-Mail: hans.otting@t-online.de.


Zurück zur Übersicht der Artikel

Die aktuellen Pfarrnachrichten für den gesamten Pastoralverbund
Februar 2019
mehr...

Trauerbegleitung in St. Jodokus

mehr...

Erstkommunion 2019
mehr...

Domradio

mehr...

gast + haus

mehr...

Der Kirchenführer St. Jodokus

mehr...

Erzbistum Paderborn

mehr...